Hallo Frühling!

FRÜHLINGSGEMÜSE REZEPTE

Wir kochen indisch

KÖSTLICHE SAMBUSAK

Kuchen mal anders

POLENTAKUCHEN OHNE MEHL

Lieblingsrezepte

  • Schokokuchen mit Erdbeeren

    Kuchen & Torten 0 Kommentare von Kochgourmet.com Schokokuchen mit Erdbeeren
    Butter und Schokolade im warmen Wasserbad schmelzen, die Dotter und den Rum rühren. Eiweiß zu festem Schnee schlagen und Zucker untermischen. Mehl und Backpulver mit der Schokomasse vermischen und den Eischnee langsam unterheben. Eine runde tiefe Form mit Butter einfetten, mit Mehl bestäuben und anschließend die Masse einfüllen. Bei ca. 180 Grad 35 bis 40... mehr
  • Gemüsenudeln

    Hauptgerichte 4 Personen 30 Minuten 0 Kommentare von Kochgourmet.com Gemüsenudeln
    Das feingeschnittene Gemüse wird in Fett mit angerösteten Zwiebeln, Salz, Gewürz und etwas Wasser weichgedünstet, dann mengt man in Salzwasser gekochte abgeseihte Nudeln dazu und lässt das Ganze noch etwas dünsten. Die angerichteten Nudeln können mit Parmesan bestreut werden. mehr
  • Quark-Birnenkuchen

    Kuchen & Torten 12 Personen 1 Stunde 25 Minuten 0 Kommentare von Kochgourmet.com Quark-Birnenkuchen
    Mehl, Butter, Eigelb und Zucker zu einem Teig verkneten. 20 Min. zugedeckt ruhen lassen. Teig ausrollen und eine gefettete Springform damit auslegen. Teig am Rand hochdrücken. Boden mehrmals mit einer Gabel einstechen. 1 -2 Birnen waschen, schälen, halbieren, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Eigelb, Zucker und Butter schaumig rühren. Vanilleschote längs... mehr
  • Curryhuhn mit Ananas

    Hauptgerichte 4 Personen 45 Minuten 0 Kommentare von Kochgourmet.com Curryhuhn mit Ananas
    Die Poularde bzw. das Hähnchenbrustfilet in Stück schneiden. In heißem Öl schön anbraten, bis die Spitzen schön "goldbraun" sind und in einer Schüssel beiseite stellen. Dann die fein gehackten Zwiebeln und den Knoblauch glasig braten. Die Cashewnüsse zufügen und kurz anbraten. Die Ananasstücke und die Chilischote zugeben und ebenfalls kurz anbraten lassen.... mehr
  • Zwetschgengratin

    Desserts & Cremes 4 Personen 45 Minuten 0 Kommentare von Kochgourmet.com Zwetschgengratin
    Die entsteinten Zwetschgen in eine feuerfeste gebutterte Form Dachziegel-förmig einschichten. Die Creme double mit dem Zucker gut verrühren und über die Zwetschgen verteilen. Im vorgeheizten Backofen bei 250 Grad ca. 15 - 20 Minuten backen und erkalten lassen. Kalt servieren und mit dem vermischten Zimt und Puderzucker bestäuben. mehr
  • Schweinemedaillons auf Gemüse

    Hauptgerichte 2 Personen 30 Minuten 0 Kommentare von Kochgourmet.com Schweinemedaillons auf Gemüse
    Geputzte Zucchini und Möhren in sehr dünne Stifte schneiden. 10 g Butterschmalz im Topf erhitzen, das Gemüse unter rühren darin 5 Minuten andünsten. Basilikum - in feine Streifen geschnitten - zugeben, mit Sahne ablöschen, ca. 10 Minuten kochen lassen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Medaillons mit Salz, Pfeffer sowie einem Hauch Zimt und Curry... mehr
  • Käsekuchen mit Streusel

    Kuchen & Torten 12 Personen 1 Stunde 20 Minuten 0 Kommentare von Kochgourmet.com Käsekuchen mit Streusel
    250 g Mehl, 125 g des Zuckers, 1 Eigelb, 1 Prise Salz, Zitronensaft, in Stücke geschnittene kalte Margarine, Backpulver und 1 EL Vanillezucker in eine Schüssel geben und mit den Fingerspitzen zu Streuseln verarbeiten. Kurz kalt stellen. Eine Springform (28 cm) einfetten. Die Hälfte der Streusel hineingeben und fest andrücken. 125 g weiche Butter, 250 g Zucker,... mehr
  • Erdbeertörtchen

    Kuchen & Torten 5 Personen 0 Kommentare von Kochgourmet.com Erdbeertörtchen
    Eiklar mit Wasser und einer Prise Salz steifschlagen. Zucker langsam einrühren, dann das Eigelb zugeben. Mit dem Rührlöffel Mondamin und Mehl leicht unterheben. Ein Backblech mit Backpapier belegen. Den Backofen auf 220 Grad vorheizen. Auf das Blech fingerdick den Teig aufstreichen und ca. 10 Minuten backen. Auskühlen lassen und mit den Tortenringen davon 10... mehr
  • Rübli-Muffins

    Kuchen & Torten 0 Kommentare von Kochgourmet.com Rübli-Muffins
    Festen Zutaten vermengen. Öl, Buttermilch, Ei und Zitrone dazu geben und zu einem Teig vermischen. Anschließend geriebene Karotten und Nüsse unterrühren. Die Teigmasse in Förmchen füllen und in einer Muffinform bei 180 °C etwa 25 Minuten backen. Muffins nach dem Backvorgang auskühlen lassen. mehr
  • Börek - Türkischer Auflauf

    Hauptgerichte 4 Personen 30 Minuten 0 Kommentare von Kochgourmet.com Börek - Türkischer Auflauf
    Zwiebeln fein schneiden, rösten, Gehacktes mitbraten und mit den Gewürzen abschmecken. Joghurt mit den Eiern mischen. Teigwarenblätter, Gehacktes, würfeligen Schafskäse und Joghurt abwechselnd schichten. Zuletzt mit der zerlassenen Butter übergießen. Im Backofen 20 - 30 Min. bei 170° C überbacken. mehr

« 12345 »