Cassata Siciliana

Cassata Siciliana
3 h 35 min

Pers.

Zu Favoriten hinzufügen

Zutaten

  • 12 Stk Belegkirschen
  • 500 ml Sahne
  • 50 g Puderzucker
  • 1 Stk Eiweiß
  • 4 Esslöffel Maraschino
  • 1 Pkg. kandierte Früchte, gemischt (150 g)

Zubereitung

Die kandierten Früchte mit dem Messer teilen, hacken und in Maraschino einweichen. Eiweiß und Puderzucker mit den Quirlen des Handrührers zu sehr steifem Schnee schlagen. Die Früchte mit dem Likör und mit 50 g Schokoblättchen zum Schnee geben und vorsichtig unterheben. 

1/4 l Sahne steif schlagen und ebenfalls unter die Masse heben. Das Ganze in eine Eisbombenform von 1 l Inhalt füllen und mindestens 3 Stunden gefrieren lassen, nicht umrühren!

Cassata 30 Min. vor dem Servieren im Kühlschrank antauen lassen. Restliche Sahne schlagen. Cassata aus der Form stürzen, mit der Sahne, den Belegkirschen, und restlichen Schokoladenblättchen garnieren.

0 Kommentare

Sie müssen sich anmelden oder registrieren um einen Kommentar abgeben zu können.