Schoko-Kokos-Makronen

Schoko-Kokos-Makronen
1 h

Pers.

Zu Favoriten hinzufügen

Zutaten

  • 3 Eiweiß
  • 210 g Zucker
  • 200 g Kokosraspel
  • 60 Backoblaten
  • 100 g Schokolade
  • 1 Prise Salz

Zubereitung

Eiweiß mit Salz sehr steif schlagen. Zucker nach und nach zugeben und weiter schlagen, bis die Schneemasse glatt ist. Vorsichtig die Kokosraspel unterheben.

Backblech mit Backpapier auslegen und die Backoblaten darauf verteilen. Je 1 EL der Schneemasse auf jede Backoblate geben und im vorgeheizten Backofen bei 130° C 20 Minuten backen, bis sie goldgelb sind. Die fertigen Makronen auf einem Gitter auskühlen lassen.

Die Schokolade im heißen Wasserbad schmelzen lassen, die Makronen damit verzieren und trocknen lassen.

Bildnachweis: shutterstock.com/Gordon Bell

0 Kommentare

Sie müssen sich anmelden oder registrieren um einen Kommentar abgeben zu können.