Sambusak

Sambusak
1 h

Pers.

Zu Favoriten hinzufügen

Zutaten

  • 400 g Hackfleisch - Lamm oder Rind
  • 175 g Mehl
  • 2 Teelöffel Salz
  • 100 ml Wasser
  • 3 Esslöffel Öl
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 Esslöffel Pinienkerne
  • 2 Esslöffel Sesamkörner
  • 2 Esslöffel Zitronensaft
  • 1 Teelöffel Zucker
  • Salz
  • Pfeffer
  • gemahlener Zimt
  • Kreuzkümmel
  • Piment
  • Öl oder Fett zum Fritieren

Zubereitung

Zwiebel und Knoblauch schälen, fein hacken und in 1 EL Öl goldgelb anbraten. Hackfleisch dazugeben und würzen. Pinienkerne, Zucker und Zitronensaft zugeben, ca. 5 Minuten anbraten, vom Herd nehmen und etwas auskühlen lassen.

Mehl, 2 EL Öl, Sesam, lauwarmes Wasser und Salz zu einem festen Teig kneten. 15 Minuten ruhen lassen.

Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche dünn ausrollen, in 10 cm Quadrate schneiden. Auf die Hälfte jedes Quadrates die Füllung geben, umklappen und an den Seiten festdrücken.

Im heißen Fett goldbraun fritieren und servieren.

Bildnachweis: shutterstock.com/Rus S

0 Kommentare

Sie müssen sich anmelden oder registrieren um einen Kommentar abgeben zu können.