Rezepte

  • Käsekuchen mit Streusel

    Kuchen & Torten 12 Personen 1 Stunde 20 Minuten 0 Kommentare von Kochgourmet.com Käsekuchen mit Streusel
    250 g Mehl, 125 g des Zuckers, 1 Eigelb, 1 Prise Salz, Zitronensaft, in Stücke geschnittene kalte Margarine, Backpulver und 1 EL Vanillezucker in eine Schüssel geben und mit den Fingerspitzen zu Streuseln verarbeiten. Kurz kalt stellen. Eine Springform (28 cm) einfetten. Die Hälfte der Streusel hineingeben und fest andrücken. 125 g weiche Butter, 250 g Zucker,... mehr
  • Polnischer Schoko-Quarkkuchen

    Kuchen & Torten 20 Personen 2 Stunden 0 Kommentare von Kochgourmet.com Polnischer Schoko-Quarkkuchen
    1 Ei trennen. 125 g Fett in Stückchen, Mehl, 2 TL Backpulver, Kakao, 200 g Zucker, 1 Vanillezucker, 1 Ei und 1 Eigelb zu einem glatten Teig verkneten. Zugedeckt ca. 1 Stunde ins Gefrierfach legen. 125 g Fett schmelzen und abkühlen lassen. Eier trennen. Quark, 250 g Zucker, 1 Vanillezucker, Puddingpulver, 1 TL Backpulver, Fett und 3 Eigelb verrühren. 4 Eiweiß... mehr
  • Quark-Beerenkuchen

    Kuchen & Torten 1 Person 1 Stunde 40 Minuten 0 Kommentare von Kochgourmet.com Quark-Beerenkuchen
    Alle Zutaten für den Teig in eine Schüssel geben (Butter in kleine Stücke geschnitten), mit dem Handrührgerät kurz durchkneten, den Teig 1 Stunde in den Kühlschrank stellen. Den Teig ausrollen, eine gefettete Springform damit auslegen, den Boden mit einer Gabel mehrfach einstechen. Milch, Eier, Eigelb, Vanillezucker, Zucker, Stärke und Quark sehr gut... mehr
  • Quark-Birnenkuchen

    Kuchen & Torten 12 Personen 1 Stunde 25 Minuten 0 Kommentare von Kochgourmet.com Quark-Birnenkuchen
    Mehl, Butter, Eigelb und Zucker zu einem Teig verkneten. 20 Min. zugedeckt ruhen lassen. Teig ausrollen und eine gefettete Springform damit auslegen. Teig am Rand hochdrücken. Boden mehrmals mit einer Gabel einstechen. 1 -2 Birnen waschen, schälen, halbieren, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Eigelb, Zucker und Butter schaumig rühren. Vanilleschote längs... mehr
  • Russischer Zupfkuchen

    Kuchen & Torten 12 Personen 1 Stunde 10 Minuten 0 Kommentare von Kochgourmet.com Russischer Zupfkuchen
    200 g Butter, 150 g Zucker, Vanillezucker, ein Ei, Kakao, Rum, Backpulver und Mehl zusammenkneten. Mit zwei Drittel des Teigs eine gefettete Springform auslegen. Einen hohen Rand ziehen. Die restliche Butter, Zucker und Eier schaumig rühren, dann den Quark und das Puddingpulver unterrühren. Füllung auf den Boden geben. Restlichen Teig dann ausrollen, in Stücke... mehr
  • Sächsischer Osterkuchen

    Kuchen & Torten 12 Personen 45 Minuten 0 Kommentare von Kochgourmet.com Sächsischer Osterkuchen
    Aus den ersten Zutaten einen Mürbteig kneten und 30 Minuten ruhen lassen. Quark abtropfen lassen. Eigelb, Zucker, Rum und Safran sehr cremig aufschlagen. Dann Mandeln, Korinthen, Zitronenschale, Butter, Sahne und den Quark unterrühren. Den Mürbeteig ausrollen und in eine Springform (26 cm) legen. Dabei einen 2 cm hohen Rand drücken. Die Quarkmasse einfüllen.... mehr
  • Schneewittchenkuchen

    Kuchen & Torten 12 Personen 1 Stunde 30 Minuten 0 Kommentare von Kochgourmet.com Schneewittchenkuchen
    Margarine, 150 g Zucker, ein Schuss Vanillezucker, die Eier, Mehl, eine halbe Packung Backpulver und 1 EL Milch für den Rührteig verarbeiten. Die Hälfte des Teigs auf den Boden einer Springform streichen, die andere Hälfte mit 3 EL Nutella verrühren und darüber geben. Die abgetropften Kirschen darauf verteilen, leicht eindrücken. 75 Min. bei 175° C backen.... mehr
  • Schneller Käsekuchen

    Kuchen & Torten 8 Personen 1 Stunde 10 Minuten 0 Kommentare von Kochgourmet.com Schneller Käsekuchen
    Eier trennen. Eigelb mit den angegebenen Zutaten verrühren. Eiweiß steif schlagen und unterziehen. Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Springform (28 cm) füllen und Form in den kalten Backofen setzen. Bei 175° C ca. 60 bis 70 Min. backen, noch 10 Min. im ausgeschalteten Backofen stehen lassen. Tipp: Zur Weihnachtszeit mit Zimt bestreuen! mehr
  • Stachelbeer-Streuselkuchen

    Kuchen & Torten 12 Personen 45 Minuten 0 Kommentare von Kochgourmet.com Stachelbeer-Streuselkuchen
    Quark abtropfen lassen. Mit Milch und Zucker verrühren. Die Hälfte des Mehls mit dem Knethaken unterkneten. Restliches Mehl und Backpulver mit den Händen unterkneten. Den Teig auf einem gefetteten Backblech ausrollen. Die geputzten, gewaschenen Stachelbeeren darauf verteilen. Für die Streusel das Fett in Fläckchen, Mehl, Zucker und Mandeln mit den Händen... mehr
  • Streusel-Käsekuchen mit Rhabarber

    Kuchen & Torten 12 Personen 1 Stunde 10 Minuten 0 Kommentare von Kochgourmet.com Streusel-Käsekuchen mit Rhabarber
    Stärke, Mehl, gemahlene Mandeln und Backpulver in eine Schüssel geben. Eigelb, Zucker und weiches Fett daraufgeben und alles gut verkneten, bis sich Streusel bilden. 2 Drittel der Teigmenge auf den Boden einer gefetteten Springform (26 cm) geben und dabei einen etwa 3 cm hohen Rand leicht fest drücken. Für die Quarkfüllung Stärke in genügend kalter Milch... mehr