Hallo Frühling!

FRÜHLINGSGEMÜSE REZEPTE

Wir kochen indisch

KÖSTLICHE SAMBUSAK

Kuchen mal anders

POLENTAKUCHEN OHNE MEHL

Lieblingsrezepte

  • Papageien-Kuchen

    Kuchen & Torten 8 Personen 30 Minuten 0 Kommentare von Kochgourmet.com Papageien-Kuchen
    Aus den angegebenen Zutaten einen Rührteig bereiten und in drei Portionen teilen. In die erste Portion Vanillepuddingpulver, in die zweite Götterspeise und in die dritte Kakao einrühren. Die Teige der Reihenfolge nach in eine gefettete Kastenform füllen und die Form in den kalten Backofen setzen. Bei 175° C ca. 50 bis 60 Min. backen,... mehr
  • Erdbeer-Crepes

    Frühstück 8 Personen 30 Minuten 0 Kommentare von Kochgourmet.com Erdbeer-Crepes
    Eier, Milch und Salz in einer Schüssel miteinander verquirlen. Das Mehl darübersieben und mit dem Schneebesen unterziehen. Die flüssige Butter zufügen. Den Teig 30 Minuten ruhen lassen. In der Zwischenzeit Erdbeeren kalt abbrausen, abtropfen lassen und trockentupfen. Blütenansatz entfernen. Die Hälfte der Erdbeeren vierteln und zugedeckt kühlstellen. Zucker,... mehr
  • Pflaumenkuchen mit Mandelguss

    Kuchen & Torten 8 Personen 30 Minuten 0 Kommentare von Kochgourmet.com Pflaumenkuchen mit Mandelguss
    Mehl, Zucker, Salz und Ei in eine Schüssel geben, Butter als Flöckchen darüber verteilen und alles verkneten. Teigkloß zugedeckt etwa 1/2 Stunde in den Kühlschrank stellen.  Unterdessen die Pflaumen waschen, halbieren und entsteinen.  Ein Backblech einfetten. Den Backofen auf 200° C vorheizen. Den Mürbteigboden auf das gefettete Backblech rollen. Mit der... mehr
  • Rhabarberkuchen mit Kruste

    Kuchen & Torten 8 Personen 2 Stunden 0 Kommentare von Kochgourmet.com Rhabarberkuchen mit Kruste
    Mehl mit dem weichen Fett, einer Prise Salz und 3 EL kaltem Wasser verkneten. Den Teig 1 Std. kalt stellen. Den Rhabarber putzen, waschen und in Stücke schneiden. Den Boden und Rand einer gefetteten Kuchenform (Durchmesser 24 cm) mit dem Teig auslegen. Teigboden mit einer Gabel mehrmals einstechen. Form in den Backofen schieben, bei 225° C ca. 20 Min. backen.... mehr
  • Rhabarber-Schokoladenkuchen

    Kuchen & Torten 8 Personen 45 Minuten 0 Kommentare von Kochgourmet.com Rhabarber-Schokoladenkuchen
    Butter, Zucker und die Eier mit einer Prise Salz in eine Rührschüssel geben und mit dem Handrührgerät rühren, bis die Masse hell und schön schaumig ist. Die Schokolade fein hacken, mit Mandeln, Hirseflocken, Mehl und Backpulver mischen und abwechselnd mit der Sahne unter den Teig rühren. Den Rhabarber schälen, in kleine Stücke schneiden und in ein wenig... mehr
  • Ananasgratin

    Desserts & Cremes 8 Personen 15 Minuten 0 Kommentare von Kochgourmet.com Ananasgratin
    Ananas längs vierteln, den harten Strunk herausschneiden, dick schälen und in mundgerechte Stücke schneiden. Ananasstücke in eine Gratin- oder Auflaufform geben. Eigelb und Zucker in eine Rührschüssel geben und mit dem Handrührgerät rühren, bis die Masse hell und dickschaumig ist. Milch und aufgeschlitzte Vanilleschote... mehr
  • Schneller Käsekuchen

    Kuchen & Torten 8 Personen 1 Stunde 10 Minuten 0 Kommentare von Kochgourmet.com Schneller Käsekuchen
    Eier trennen. Eigelb mit den angegebenen Zutaten verrühren. Eiweiß steif schlagen und unterziehen. Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Springform (28 cm) füllen und Form in den kalten Backofen setzen. Bei 175° C ca. 60 bis 70 Min. backen, noch 10 Min. im ausgeschalteten Backofen stehen lassen. Tipp: Zur Weihnachtszeit mit Zimt bestreuen! mehr
  • Kartoffelsuppe mit Würstchen

    Suppen 8 Personen 30 Minuten 0 Kommentare von Kochgourmet.com Kartoffelsuppe mit Würstchen
    Zwiebeln schälen und in Würfel schneiden. Porree und Möhren putzen, dann in Ringe schneiden, die Möhren in Scheiben schneiden. Das Fett im Topf heiß werden lassen, dann die Zwiebeln dazu, diese werden unter Rühren glasig gedünstet. Porree und Möhren dazu, die werden kurz mit angednstet, dann die Fleischbrühe dazu geben. Kartoffeln schälen, waschen und... mehr
  • Kräuterbutter

    Beilagen 8 Personen 15 Minuten 0 Kommentare von Kochgourmet.com Kräuterbutter
    Die Kräuter waschen, trocknen und fein hacken. Knoblauch schälen und fein hacken. Die Butter mit einem Schlagbesen schaumig schlagen. Die Kräuter, Salz und Pfeffer zugeben und noch einmal durchrühren. Die fertige Butter kaltstellen. Bildnachweis: shutterstock.com/Christian Jung mehr
  • Blumenkohl Dip

    Beilagen 8 Personen 50 Minuten 0 Kommentare von Kochgourmet.com Blumenkohl Dip
    Blumenkohl zerteilen und in Salzwasser gar kochen. Abtropfen und auskühlen lassen. Danach mit einem Küchenstab vorsichtig pürieren. Zwiebel fein hacken und mit Blumenkohlpüree vermengen. Das gekochte mit dem rohen Eigelb gut verrühren, Senf zugeben und nochmals gut verrühren. Dann portionsweise Öl vorsichtig einrühren. Die Eiermasse mit dem Blumenkohlpüree... mehr

« 1234567 »